DGUV-Fachgespräch "Berufsdermatologie"

12. und 13. November 2020

Veranstaltungsort: Renaissance Hotel, Stadionring 18, 44789 Bochum

Beruflich erworbene Hauterkrankungen sind für die Betroffenen häufig mit großem persönlichen Leid und Einschränkungen der Lebensqualität verbunden. Auch sind die volkswirtschaftlichen Kosten, die dadurch verursacht werden, nicht zu unterschätzen. Ein vorrangiges Ziel stellt die Prävention dieser Erkrankungen dar. Dies ist Grund genug für die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) und ihre Mitglieder das Thema „Berufsdermatologie“ in den Mittelpunkt eines Fachgesprächs zu rücken.

Die Zielgruppe der Veranstaltung sind Arbeits- und Betriebsmedizinerinnen und -mediziner, Entscheidungstragende der Unfallversicherungen, die Präventionsdienste und die Sachbearbeitung.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Kontakt

Fachlich:
Prof. Dr. med. Manigé Fartasch

Organisatorisch:
Birte Biester
Tel.: 030 13001 4013